Category Archives: Uncategorized

Drei US-Journalisten sterben – Sie planten gemeinsamen Dokumentarfilm über den 11. September

No need for an additional proove, but a again a new indicator

CO-OP NEWS

In den USA sind in der vergangenen Woche drei bekannte Journalisten ums Leben gekommen.

Der Journalist Ned Colt, (NBC) starb an einem Schlaganfall.
Bob Simon von CBS starb bei einem Autounfall. Simon arbeite 47 Jahre lang für CBS News und gewann für seine Berichterstattung 27 Emmy-Auszeichnungen.

David Carr (New York Times), 58, Kolumnist der New York Times, wurde am Donnerstag tot in seinem Büro aufgefunden, nur Stunden nachdem einer Befragung des NSA-Whistleblowers Edward Snowden bezüglich der Veröffentlichung geheimer Dokumente.

Die drei Todesfälle werfen deshalb Fragen auf, weil es Berichte des Nachrichtensenders Russia Today gibt, dass alle drei Journalisten gemeinsam einen Dokumentarfilm über die Terroranschläge des 11. September 2001 und mögliche Verstrickungen der US-Regierung planten. Nach unbestätigten Berichten, hatten die Journalisten in diesem Zusammenhang auch Anträge gestellt für den Zugang zu russischen Archiven.

Im Zusammenhang mit Untersuchungen des 11. September war es in der Vergangenheit immer wieder zu mysteriösen Todesfällen gekommen.

View original post 479 more words

Advertisements

Wie die USA/NATO die Al Qaida /Al CIAda schuf

ein paar Zeugen:

Former US Minister of foreign Affairs Hillary Clinton: We created  Al Qaeda:

Wie, wann und gegen wen die USA ihre Al CIAda schuf (engl.) -Vor der sowjetischen Unterstützung der kommunistischen afghanischen Regierung)  How the U.S. created (al CIAda ) al Qaeda *before* (!) the so-called “Soviet invasion” Brezinsky as withness:

Die Aufzucht des US-geprägten KillerIslamismus: Gewaltschulungen für Kinder
Die Vereinigten Staaten gaben Millionen Dollars aus, um afghanische Schulkinder mit Lehrbüchern zu versorgen, die mit gewaltverherrlichenden Bildern und militanten islamistischen Sprüchen gespickt waren. … Die Fibeln, die den Dschihad (den Heiligen Krieg gegen die Ungläubigen) priesen und mit Zeichnungen von Gewehren, Geschossen, Soldaten und Sprengkörpern illustriert waren, haben seitdem den Lehrplan des afghanischen Schulsystems bestimmt. Sogar die Taliban verwendeten die in den USA gedruckten Bücher.” [Washington Post, 23. März 2002]
“Die CIA bezahlte Anzeigen, die in Zeitungen und Rundbriefen auf der ganzen Welt veröffentlicht wurden und (junge kampffähige Männer) dazu aufforderten und motivierten, sich dem islamischen Dschihad anzuschließen.” [Pervez Hoodbhoy in Peace Research, 1. Mai 2005]

Quelle: http://principiis-obsta.blogspot.de/2010/10/zur-analyse-der-anschlage-am-119-von.html

und sie wurden weiter eingesetzt und verschickt nach Jugoslawien (Bosnia/Kosovo), Irak, Somalia, Tschetschenien, Sudan, Libyen, Syrien, Mali etc.

ehemaliger franz.Aussenminister Roland Dumas: 2 Jahre vor Konfliktbeginn: “England hat eine Invasion von Rebellen in Syrien vorbereitet.””L’Angleterre prepare un invasion de rebelles en Syrie”) : 3. Video bei https://syrienkrieg.wordpress.com/

Former Al-Qaeda Leader says that the CIA runs Al-Nusra, Al-Qaeda https://www.youtube.com/watch?v=3yfTwsJtUvw

Ex-CIA Mitarbeiter: Hirntoter Westen will Jihadis in Libyen an die Macht bringen. (bei 5:00) officer: Braindead West wants Jihadists to rule Libya:

Französischer Verteidigungsexperte:
Bei min. 3:50: Die USA haben mit den Jihadis ein geheimes Abkommen: “Ihr bekommt die Sharia und wir kriegendas Öl.” USA they “have a secret agreement with the Jihadists: YOU GET THE SHARIA AND WE GET THE OIL”

globalresearch.ca reporter aus Libyen:
Bei min. 13:20 Leute von der libyschen Übergangsregierung sagten mir, es war die USA, die die Al Qaida mitbrachte. Libyer mögenn keine Islamisten, aber die USA will sie und steuert sie.” NTC people told me, it was the USA who brought in Al Qaida. Libyans do not want the islamists, but the US wants them and is controlling them.

Ron Paul bei 1:06 I finde die CIA hätte sich nicht in die Al Qaeda einkaufen sollen” “I think CIA shouldn’t have buy in the Al Qaida.”http://www.youtube.com/watch?v=xrRIpx8cKqA

9/11 Whistleblower Susan Lindauer: “Die Libysche Opposition ist Al Qaeda” “Die NATO arbeitet mit Al Qaeda” ‘Libyan Opposition Is Al-Qaeda’ NATO Working With Al CIAeda!: http://www.youtube.com/watch?v=bfv1uPBmR5g

Globaler Medienkrieg – Großbritannien droht Russia Today in GB zu verbieten

Das NATO-Medien-Monopol soll erhalten bleiben und Engländern soll der russische Sender RT wegzensiert werden.
http://ukraineaufstand.wordpress.com/2014/03/02/was-ist-wirklich-los-in-der-ukraine/

sladisworld

Published on Nov 12, 2014

12 November 2014, Moskau. Die Chef-Redakteurin von Russia Today Margarita Simonjan über die Mahnung der britischen Aufsichtbehörde OFCOM an RT in Großbritannien, in der RT beschuldigt wird, eine “unausbalancierte und voreingenommene Berichterstattung zu betreiben”. Quelle Russia Today: https://www.youtube.com/watch?v=pmQS3…

View original post

Ukrain-Faschisten von NATO ausgebildet!

sladisworld

Samstag, 1. März 2014 , von Freeman um 07:00

Die ukrainischen “friedlichen Protestler”, maskiert, bewaffnet und bezahlt, wurden in den NATO-Camps ausgebildet und für den Staatsstreich alias “Revolution” in der Ukraine sorgfältig vorbereitet. Ideologisch gesehen vertreten sie rechtsextremistische und sogar neonazistische Ansichten.

Hier ein Bericht darüber:

Hier ein Foto des neuen Anführer des Nazi-Regimes in der Ukraine. Es zeigt Arseni Jazenjuk der den Hitlergruss macht. Neben ihm stehen Vitali Klitschko (Udar) und Oleg Tyagnibok der Nazi-Swoboda-Partei.

View original post

Weitere Kreuzigungen in Syrien, von den Medien verschwiegen obwohl sie doch gut Freund mit den Rebellen waren…#Syria

Im deutschen Fernsehen bedauern sie im Moment ein NAZI-Massaker 7.6.2014

Urs1798's Weblog

Es gab eine Zeit da gaben sich die westlichen Presstituierten die Klinke in die Hand bei Al-Bab. Ob Michael Weiss oder Ivan Watson, über Anita McNaught bishin zur Tagesschaujournallie. War nicht auch der Grimme-Preisträger M. dort?  Derjenige welcher den Menschenfresser von Baba Amr -Homs  als netten Rebell ins Rampenlicht bei ARD, ZDF, und selbst bei CNN hob, zusammen mit dem Armebrüster?

Nun wagt sich keiner der Presstituierten mehr nach al Bab-Aleppo, sie haben ihren Kriegspropagandazweck erfüllt, den Krieg gezielt angeheizt, die Morde verschwiegen auch wenn sie noch so grausam waren, und wollen nun  nicht selbst am nächsten Straßenschild oder Baum gekreuzigt werden. Sie bringen stattdessen weitere Hetze aus Azzaz.

Al-Bab:

twitter.com/Dawla_NewsMedia/status/474922190186749953 ” A new crucifixion by ISIS. Man accused of “joining regime forces after the beginning of Jihad in Syria” ”

BpdXoonIIAA2LgT.jpg large

” A new crucifixion by ISIS.
Man named ” Ahmad Azizi ” accused of “Joining regime forces (Military…

View original post 627 more words